Stadt Preußisch Oldendorf

Schnellmenü

Zum Schnellmenü springen
Sie befinden sich hier: Startseite > Wirtschaft

Inhaltsbereich

 

Wirtschaft


Wirtschaft in Preußisch Oldendorf - das bedeutet in erster Linie der
harmonische Einklang von Gewerbe, Industrie und Tourismus.

Unternehmen profitieren vor allem von der guten Verkehrsanbindung, den vergleichsweise geringen Steuer- und Gebührensätze und einer modernen Stadtverwaltung, die unkompliziert und unbürokratisch Ihre Vorhaben unterstützt.

Preußisch Oldendorf bietet viele Potenziale: Neue, angebundene Gewerbeflächen zu geringen Preisen, ein verstärktes Tourismusaufkommen durch die im Dezember 2007 erlangte Heilbadanerkennung des Stadtteiles Bad Holzhausen, aber auch  attraktive Immobilien machen Preußisch Oldendorf zu einem interessanten Standort.


Aktuelle Themen, Termine und Mitteilungen

16.03.2017


Rundblick 3-2017
Ausgabe 03/2017 des Preußisch Oldendorfer Rundblicks. Wie immer steht Ihnen eine Download-Version auf unserer Seite zur Verfügung.
Rundblick 03-2017
Das Rundblick-Archiv
Hier finden Sie alle veröffentlichten Rundblicke ab 01/2010


02.03.2017


Equal Pay Day


10.02.2017


Rundblick 2-2017
Heute erscheint Ausgabe 02/2017 des Preußisch Oldendorfer Rundblicks. Wie immer steht Ihnen eine Download-Version auf unserer Seite zur Verfügung.
Rundblick 02-2017
Das Rundblick-Archiv
Hier finden Sie alle veröffentlichten Rundblicke ab 01/2010


18.01.2017


Bekanntmachung über die Auslegung der Eintragungslisten des Volksbegehrens „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!“ in der Zeit vom 02. Februar 2017 bis 07. Juni 2017
1. Auf Antrag hat die Landesregierung gemäß Artikel 68 Abs. 1 Satz 5 der Landesverfassung und § 10 Abs. 1 Satz 3 VIVBVEG die amtliche Listenauslegung für ein Volksbegehren ... mehr

18.01.2017


über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und auf Beantragung eines Eintragungsscheins anlässlich der amtlichen Listenauslegung für das von der Landesregierung zugelassene Volksbegehren „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!“ vom 02. Februar 2017 bis 07. Juni 2017
1. Das Volksbegehren ist auf folgenden Gegenstand der politischen Willensbildung gerichtet: ... mehr

16.01.2017


Aufgrund eines angekündigten Stromausfalles (Wartungsarbeiten des Netzbetreibers) ist die Stadtverwaltung am kommenden Freitag, 20.01.2017 ab 11:30 Uhr geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.


12.01.2017


Rundblick 1-2017
Heute erscheint Ausgabe 01/2017 des Preußisch Oldendorfer Rundblicks. Wie immer steht Ihnen eine Download-Version auf unserer Seite zur Verfügung.
Rundblick 01-2017
Das Rundblick-Archiv
Hier finden Sie alle veröffentlichten Rundblicke ab 01/2010


12.01.2017


Aufgrund einer betrieblichen Veranstaltung bleibt der Fachbereich Soziales am Montag, den 16.01.2017 geschlossen.
Wir bitten um Verständnis. 
Ihre Stadtverwaltung Preußisch Oldendorf
 


12.12.2016


Die Stadt Preußisch Oldendorf beabsichtigt folgendes Grundstück zu verkaufen:
Lage: Gemarkung Engershausen Flur 2 Flurstück 349 (Bauplatz Bremer Straße Einmündung Am Brink)
Größe: 414 m²
Beschreibung: Es handelt sich um ein unbebautes Baugrundstück in zentrumsnaher Wohnlage im Stadtteil Engershausen. Eine mögliche Bebauung wird auf Grundlage des § 34 Baugesetzbuch beurteilt.
Konditionen: Bitte senden Sie ihr Kaufangebot schriftlich bis zum ... mehr

06.12.2016


Am kommenden Montag, 12. Dezember 2016 wird der Bahnübergang „Zur Schirmke“ repariert. Hierfür ist eine Sperrung des Bahnübergangs unumgänglich.Durch Schilder wird ab den Kreuzungen „Bünder Straße“ und „Heddinghauser Straße“ auf die Sperrung hingewiesen werden. Die Erreichbarkeit aller Häuser bleibt aus einer Richtung für die Dauer der Baustelle gewährleistet. Im Laufe des Dienstags, 13. Dezember ... mehr

24.11.2016


Fr. Aussieker Metallverarbeitung aus Preußisch Oldendorf-Bad Holzhausen zum 9. Mal bei der FMB der Zulieferermesse für Maschinenbauer in Bad Salzuflen
Bereits zum zwölften Mal fand die Fachmesse für Maschinenbauer in Bad Salzuflen statt; mittlerweile gehört sie zu den größten Anwendermessen in Ostwestfalen-Lippe und gewinnt jährlich an Zuwachs. Diese Fachmesse bietet Maschinenbauern und ihren Zulieferern eine sehr gute Plattform ... mehr

16.11.2016


Zurzeit werden Rechnungen der Firma REGIO Marketing an Gewerbetreibende versandt, die aufgrund angeblich geschalteter Werbeanzeigen in der neu aufgelegten Broschüre der Stadt Preußisch Oldendorf entstanden sein sollen.

Die Stadt Preußisch Oldendorf macht darauf aufmerksam, dass eine Neuauflage der Broschüre mit Anzeigenakquise weder in Planung noch in Bearbeitung und keine Firma beauftragt worden ist bzw. ... mehr

26.10.2016


Öffentliche Ausschreibung
Die Stadt Preußisch Oldendorf schreibt in öffentlicher Ausschreibung die Elektroinstallationsarbeiten für die Erweiterung der Sekundarschule Preußisch Oldendorf aus.
Einzelheiten sind über die zentrale Submissionsstelle des Kreises Minden-Lübbecke bzw. über das OWL-Vergabeportal 
http://www.owl-vergabeportal.de/portal/default.aspx?Portal=OWL   zu erfahren.


25.10.2016


Die Stadt Preußisch Oldendorf sucht Interessierte, die das Freibad in Preußisch Oldendorf durch die Gründung eines Fördervereins unterstützen möchten. Hierzu findet am Donnerstag, den 10. November 2016 um 18.30 Uhr in der Aula der Sekundarschule eine Informationsveranstaltung statt. Wer an dem Treffen teilnehmen möchte, ist herzlich eingeladen.


18.10.2016


Firmenbesuch Offermann
Bürgermeister Marko Steiner besucht Sägewerk "Fritz Offermann GmbH" in Getmold

Bürgermeister Marko Steiner zu Besuch beim Sägewerk „Fritz Offermann GmbH, Holzimport-Sägewerk“ in Preußisch Oldendorf-Getmold
Fritz Offermann, der das Sägewerk 1961 gründete und den Betrieb 2009 an seine Kinder Jürgen und Karin Offermann übergab, ist vor über 50 Jahren ganz bescheiden mit Blockbandsägen und Trockenkammern angefangen.
Das mittelständische ... mehr