Seiteninhalt

Burganlage Limberg_Banner
Burganlage Limberg_Banner

Die Stadt Preußisch Oldendorf hat in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Erhaltung der Burgruine Limberg e. V. die Ruine des Turmes (Bergfried) und die Wallmauern der früheren Burg Limberg seit 1982 restauriert.

Hier sind Mittel aus den Vereinsbeiträgen der zahlreichen Mitglieder geflossen, von der Stadt Preußisch Oldendorf in Form von Zuschüssen und Arbeitsleistungen sowie von den Vereinen und politischen Gruppierungen der Stadt. Besonders zu nennen sind staatliche Zuschüsse und Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen des Arbeitsamtes als Modellfall im Land Nordrhein-Westfalen.

Allen, die mitgeholfen haben, gilt unser Dank!

Möge dieses wertvolle Geschichts- und Kulturdenkmal nach seiner Restaurierung auf historischem Boden in reizvoller Umgebung immer erhalten bleiben!


Anschrift des Vereins:
Verein zur Erhaltung der Burgrine Limberg e. V.
Rathausstraße 3
32361 Preußisch Oldendorf
1. Vorsitzender: Bürgermeister Marko Steiner

Geschäftsstelle:
Christian Streich
Hudenbeck 2
32361 Preußich Oldendorf
Tel. 0 57 42 / 70 37 95
c.streich@preussischoldendorf.de


Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in der restaurierten Burganlage auf dem Limberg!