Stadt Preußisch Oldendorf

Schnellmenü

Zum Schnellmenü springen
Sie befinden sich hier: Startseite > Stadtleben > Jugend & Familie

Inhaltsbereich

 

Kinder, Jugend & Familie


Preußisch Oldendorf bietet seinen Familien, Kindern und Jugendlichen ein vielfältiges ein breites Angebot.

10.11.2015



Anmeldung der Kindergartenkinder
für das Kindergartenjahr 2016/17
Die Stadt Preußisch Oldendorf macht darauf aufmerksam, dass an den folgenden Terminen die Anmeldungen der Kindergartenkinder für das Kindergartenjahr 2016/2017 bei den entsprechenden Tageseinrichtungen vorzunehmen sind:
DRK-Kindertageseinrichtung Preußisch Oldendorf „Gänseblümchen“
Kampstr. 6, 32361 Preußisch Oldendorf
Leiterin: Frau Ina Schönfeld, Tel.: 05742/2409
01. + 03. Dezember 2015 in der Zeit von 9.00 - 12.30 Uhr ... mehr

05.11.2015


Kindersportbroschüre
Kleines Heft, großer Inhalt
Die Sportjugend im Kreissportbund Minden-Lübbecke veröffentlicht Kindersportbroschüre für Preußisch Oldendorf
Preußisch Oldendorf. „Wissen Sie, wie der Kindersport in Preußisch Oldendorf aussieht?“. Mit dieser Frage an Bürgermeister Marko Steiner eröffnet Diplom-Sportwissenschaftlerin Almut Mönnich von der Sportjugend im Kreissportbund Minden-Lübbecke die Gesprächsrunde bei der Vorstellung der neuen Broschüre „Kinder in Bewegung“. Und Marko Steiner weiß einiges ... mehr

26.08.2015


RWE Spende Bewegungspaket
Unternehmen fördert Spaß an Bewegung

Bewegungspaket bereichert aktive Pausen

Die Schulanfänger der Grundschule in Bad Holzhausen können sich über ein Geschenk von RWE Deutschland freuen. Bürgermeister Marko Steiner und Schulleiterin Elise Hülsermann waren vor Ort als die Erstklässler von dem Unternehmen ein sogenanntes Bewegungspaket erhielten. Auf diese Weise fördert RWE Deutschland ... mehr

21.08.2015


Ehrenpatenschaft
Bundespräsident Joachim Gauck hat die Ehrenpatenschaft für das Kind Amelia Pawin übernommen. In einer kleinen Feierstunde hat Frau Marlies Bormann den Besuch im Rathaus empfangen und die Ehrenpatenschaftsurkunde sowie ein Patengeschenk an die Eltern Regina und Michael Pawin überreicht. Amelia Pawin wurde am 27. April 2015 geboren. Kinder haben für das Gemeinwesen eine hohe Bedeutung. ... mehr

14.08.2015


Von Hexen und Gespenstern
47 Teilnehmer der Ferienfreizeit aus der Pfarreiengemeinschaft Duttenbrunn, Himmelstadt und Zellingen (Gemeinde Himmelstadt Nähe Würzburg) durften am 5. August den Limberg in Preußisch Oldendorf erkunden.
Nach einer Stunde Fußmarsch freuten sich die Kinder auf spannende Geschichten rund um den rd. 700 Jahre alten Turm.

Christian Streich, Touristikleiter der Stadt am Wiehengebirge und bereits seit vielen Jahren im Limberg-Verein tätig, ... mehr

20.07.2015


Selbsthilfe-Ausstellung in Preußisch Oldendorf
Im Rathaus Preußisch Oldendorf wird in der Zeit vom 24. August 2015 bis zum 17. September 2015 die Ausstellung der Selbsthilfe-Kontaktstelle der PariSozial Minden-Lübbecke/Herford präsentiert. Diese Ausstellung macht deutlich, was Selbsthilfegruppen vor Ort alles leisten, welche Angebote es gibt, wie Selbsthilfe wirkt und welche Aufgaben die Selbsthilfe-Kontaktstelle erfüllt. Neben den allgemeinen ... mehr

13.07.2015


21700_890017511041385_6654748718703164692_n

Seit einiger Zeit bietet der Arbeitskreis „Asyl PrO“ den Preußisch Oldendorfer Asylbewerbern Unterstützung und Hilfe an. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle vom Arbeitskreis an all diejenigen, die in der Vergangenheit mit Spenden o. ä. unterstützt haben. Aktuell arbeitet der AK an einem "Leitfaden für AsylbewerberInnen" - Ideen und Anregungen für dieses Handout sind wie immer herzlichst willkommen!"
Der ... mehr

29.06.2015


Spende v. Weihnachtsmarkt an Jugendzentrum (4)
Alle Jahre wieder beteiligt sich die CDU-Fraktion mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Preußisch Oldendorf. Die Einnahmen vom Weihnachtsmarkt 2014 hat die CDU in der vergangenen Woche an Jugendpfleger Andreas Keller (Jugendförderung) im Beisein von Bürgermeister Marko Steiner übergeben.
„Im nächsten Jahr wollen wir einen Niedrigseilgarten hier am neuen Jugendtreff errichten. Dafür können wir die gespendeten ... mehr

22.06.2015


Die Stadt Preußisch Oldendorf wird eine neue Informationsbroschüre herausgeben.
Neben der Druckausgabe wird die gesamte Broschüre auch im Internet unter www.findcity.de abrufbar sein, jeder inserierende Betrieb kann sich darüber hinaus mit einem Brancheneintrag online präsentieren. Von der Homepage www.preussischoldendorf.de führt ein Link direkt zur Online-Version der Broschüre.
Herausgegeben wird die Informationsbroschüre durch die BVB-Verlagsgesellschaft. ... mehr

29.05.2015


2015_Geh Denken_Plak_Din A4
Geh Denken in Preußisch Oldendorf
Einladung zum historischen und kulturellen Spaziergang
 
Donnerstag, den 04. Juni 2015
Fronleichnam
 16:00 Uhr
 
Treffpunkt auf dem Parkplatz am Lotto-Toto-Laden
 


28.05.2015


E-Bikes
RWE stellt zehn E-Bikes kostenlos zur Verfügung
Im Rahmen der E-Bike Aktionswochen für Städte und Gemeinden stellt die RWE Deutschland AG der Stadt Preußisch Oldendorf vom 11. Juni bis zum 23. Juni 2015 zehn E-Bikes kostenlos zur Verfügung. Die Stadt freut sich über das erneute RWE-Engagement und dem Einsatz der E-Bike-Flotte in der ... mehr

27.05.2015


5201 Ratermann Flyer Rock am Pool

Herbert Ratermann träumte schon lange davon: Eine Freibadfete in Preußisch Oldendorf. Der Pächter des Kiosk im städtischen Freibad hat Lust auf Party. Nun verwirklicht er diesen Traum. Am 13. Juni 2015 wird im Freibad so richtig gerockt.
Mit Unterstützung von Freibadpächter Heino Kruse und insgesamt 17 Sponsoren für diese Veranstaltung, kann die Freibadfete nun realisiert werden.
„Das Waldfreibad bietet eine ... mehr

19.05.2015


Am 14. Juni 2015 heißt es wieder „Klönen bei Kaffee und Kuchen“. Das Museums-Café im Schröttinghauser Dorfgemeinschaftshaus, Kuckucksweg 3, öffnet seine Pforten und lädt alle Sonntagsausflügler zu Kaffee, frisch gebackenen Torten, Kuchen und Waffeln ein. Das Café ist von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Das Museums-Café in Schröttinghausen ist eine Gemeinschaftsaktion der Lebenshilfe, des Feuerwehrmuseums sowie der Schröttinghauser ... mehr

07.05.2015


Über die Brücke der Hansastraße, L557 über die Bahnlinie Bünde-Bassum dürfen voraussichtlich ab Samstag (9.5.) nur noch Kraftfahrzeuge bis 2,8 Tonnen Gesamtgewicht fahren.
Da die L557 eine wichtige Nord-Süd Verbindung in der Region ist, bitten wir alle Gewerbebetriebe dies zu beachten.
Bei der letzten Brückenprüfung wurden Schäden festgestellt, die eine statische Nachrechnung durch Fachingenieure erforderlich ... mehr

04.05.2015


Mit Vergesslichkeit und Altersverwirrtheit umgehen
Informationsreihe für pflegende Angehörige
Der Trägerverbund Demenz im Kreis Minden Lübbecke bietet in Kooperation mit dem Netzwerk Ambulante Dienste, NADel e.V. und in Zusammenarbeit mit der AOK in Pr. Oldendorf eine kostenlose Informationsreihen „Mit Vergesslichkeit und Altersverwirrtheit umgehen“ für Angehörige von Menschen mit Demenz an.
Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen der Altersverwirrtheit kennen ... mehr