Stadt Preußisch Oldendorf

Schnellmenü

Zum Schnellmenü springen
Sie befinden sich hier: Startseite > Rathaus & Politik > Städtepartnerschaft

Inhaltsbereich

 

Städtepartnerschaft St. Oswald Möderbrugg (Österreich) - Preußisch Oldendorf


Seit 1974 bestehen zwischen den Bürgern aus dem Eggetal und St. Oswald-Möderbrugg freundschaftliche Bande. Seitdem ist die Städtepartnerschaft von langjährigen Freundschaften. etlichen Besuchen und Gegenbesuchen und erfolgreicher gemeinsamer Arbeit geprägt

Und so begann Alles: Wappen_Oswald_OldendorfIn Börninghausen hatte man im Jahre 1974 begonnen, das erste Volksfest vorzubereiten. Die Frage nach einer zugkräftigen Kapelle konnte Heinrich Nölker beantworten, der auf einem Jagdausflug in Österreich den Musikverein St. Oswald-Möderbrugg kennen lernte. Der Einladung nach Börninghausen war diese Kapelle gerne gefolgt. Ein späterer Gegenbesuch war dann der Beginn der Städtepartnerschaft.




15.12.2011


Bürgermeistertreffen St. Oswald 2011
Mit einer kleinen Delegation weilte der Preußisch Oldendorfer Bürgermeister Jost Egen in den vergangenen Tagen in der 920 km entfernten österreichischen Partnergemeinde St. Oswald-Möderbrugg. Begleitet wurde er bei seinem Erstbesuch vom Touristikleiter Christian Streich und dem ehemaligem städtischen Kämmerer Heinrich Fangmeyer, der privat an dieser Fahrt teilnahm.
Tief beeindruckt von der herzlichen Gastfreundschaft konnte die Preußisch Oldendorfer ... mehr