Stadt Preußisch Oldendorf

Schnellmenü

Zum Schnellmenü springen
Sie befinden sich hier: Startseite

Inhaltsbereich


23.09.2014


Sekundarschule Preußisch Oldendorf erhält den RWE-Klimaschutzpreis 2014
Umweltengagement zum zehnten Mal ausgezeichnet 1.000 Euro für das Projekt

Das Engagement der Sekundarschule Preußisch Oldendorf zur Förderung von Umwelt und Natur wurde mit dem RWE-Klimaschutzpreis 2014 ausgezeichnet.
Mit ihrem Projekt „Wasser ist Leben – wir packen mit an!“ haben die Schülerinnen und Schüler ... mehr

23.09.2014


Fotos über Fotos
25 Mal Urlaub in Bad Holzhausen: für Hobbyfotograf Günter Koll aus Bochum ist die ländliche Umgebung von Bad Holzhausen immer wieder einen Schnappschuss wert. Nachdem er im Jahr 2012 bereits für seinen 20. Aufenthalt geehrt wurde, konnten Bürgermeister Marko Steiner und Heinrich Fangmeyer vom Touristikverein nun das „25 Mal“ mit Herrn Koll ... mehr

22.09.2014


Spende an Freiwillige Feuerwehr
Große Freude herrscht bei der Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr in Börninghausen.
Nicole Mutschke, Geschäftsführerin der Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro.
Vor rd. 5 Jahren ist Nicole Mutschke mit ihrer Familie ins Eggetal gezogen und wurde dort herzlich und offen empfangen. Auch Stadt- und Kreisverwaltung haben Sie in vielen Bereichen ... mehr

17.09.2014


Frauenstammtisch der Stadt Preußisch Oldendorf wurde verschoben
„Unfälle im Haushalt und Erste-Hilfe-Maßnahmen“ heißt das Thema unseres nächsten Stammtisches der jetzt am Dienstag, den 23. September, um 19.00 Uhr, in der Haupt- und Sekundarschule Preußisch Oldendorf stattfindet.
Mit dabei ist Max Lücker, Assistenzarzt in der Abteilung für Innere Medizin des Lukas Krankenhauses in Bünde. Er informiert an diesem Abend über Erste-Hilfe-Maßnahmen und ... mehr

12.09.2014


ISEK
Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) 2. Planungswerkstatt

Die Stadt Preußisch Oldendorf erarbeitet ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (kurz: ISEK) für die Stadtteile Preußisch Oldendorf einschließlich der Stadtteile Engershausen, Harlinghausen und Offelten, Bad Holzhausen und die „Kanalgemeinden“ mit den Stadtteilen Getmold, Hedem, Lashorst und Schröttinghausen.
Ein ISEK bildet die notwendige Grundlage für die zukünftige Förderung ... mehr

11.09.2014


Mädchenmerker 2014/2015
Der Mädchenmerker 2014/ 2015 ist da
Kompakter Taschenkalender mit vielen Tipps
Was will ich werden? Was kann ich gut? Und was passt zu mir? Das sind wichtige Fragen, die sich viele Schülerinnen stellen und auf die sie eine Antwort finden müssen. Der neue Mädchenmerker soll dabei helfen! Schwerpunkte des Kalenders sind die Themen Bewerbung, ... mehr

11.09.2014


Rundblick 9-2014_Titel
Heute erscheint Ausgabe 9/2014 des Preußisch Oldendorfer Rundblicks. Wie immer steht Ihnen eine Download-Version auf unserer Seite zur Verfügung.
Rundblick 9-2014 [PDF: 7,3 MB]
Das Rundblick-Archiv
Hier finden Sie alle veröffentlichten Rundblicke ab 01/2010


09.09.2014




Für den 25ten Urlaub in Bad Holzhausen wurden in der vergangenen Woche Hilde und Franz Kühn für Ihre Treue geehrt.
Marko Steiner, Heinrich Fangmeyer, Anneliese und Wolfgang Stork begrüßten das Paar aus Gelsenkirchen bei einer Tasse Kaffee und kleinen Erinnerungsgeschenken im Landhotel Annelie.
„Die gute Luft und die wunderschöne Landschaft inspirieren uns immer wieder neu ... mehr

09.09.2014


Kaffeezeit im Museumscafè!
Preußisch Oldendorf-Schröttinghausen,
Kuckucksweg 3

Waren Sie schon mal dort?
Fahren Sie doch mal hin und genießen leckeren selbstgebackenen Kuchen und frischgebrühten Kaffee.
Das Cafè öffnet seine Türen am kommenden Sonntag,
14. September 2014 von 14.00 – 17.00 Uhr.
Eine gute Möglichkeit, auch z. B. in Verbindung mit einer Fahrradtour, den Sonntagnachmittag gemütlich zu gestalten.
... mehr

04.09.2014


Liebe Seniorinnen und Senioren,
der Seniorenbeirat der Stadt Preußisch Oldendorf veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Feier und lädt Sie hierzu herzlich ein!
Die Veranstaltung findet am
Samstag, den 25. Oktober 2014
in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr,
in der Aula der Haupt- und Sekundarschule Preußisch Oldendorf statt.
Bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken lässt es sich ... mehr

28.08.2014


Anfahrt zum Tanklagergelände
-Bauarbeiten dauern länger als geplant-
Die Straßenbaumaßnahmen im Bereich „Industriepark Tanklager“ dauern länger als geplant. Somit ist der “Industriepark Tanklager“ vom
28. August 2014 bis voraussichtlich
03. September 2014
nur über die Straße „Langenhegge“ zu erreichen.
 
 


27.08.2014


Anfahrt zum Tanklagergelände
Aufgrund von Straßenbaumaßnahmen ist der “Industriepark Tanklager“ vom
28. 08. 2014 – 31.08.2014
nur über die Straße „Langenhegge“ zu erreichen.
 
 


27.08.2014


IMG_0416
Johannes Geers, Kommunalbetreuer der RWE, Heidi Freudenstein als Schulleiterin und Bürgermeister Marko Steiner begrüßten am 26. August 2014 die Kinder der ersten Klasse des Grundschulverbundes Preußisch Oldendorf · Börninghausen.
Herr Geers hatte für jedes Kind eine blaue Frühstücksdose mit überraschendem Inhalt mitgebracht: Neben einem Schreiblernstift enthält die Frühstücksdose die Broschüre „Ein ungeheuer schönes ... mehr

26.08.2014


66 Jahre Landjugend Preußisch Oldendorf
Das muss gefeiert werden!
Im Jahr 1948 wurde in Preußisch Oldendorf und den umliegenden Dörfern ein Verein für junge Menschen vom Lande gegründet - die Landjugend.
Die Landjugend Preußisch Oldendorf ist eine bunt zusammengewürfelte Jugend- und Erwachsenengruppe aus ca. 25 aktiven und 40 passiven Mitgliedern im Alter von 16-30 Jahren.
Und heute - 66 Jahre später - gibt es die ... mehr

22.08.2014


august 2014 kreis dorfwettbewerb abschlussveranstaltung stadthalle lŸbbecke unser dorf hat zukunft bšrninghausen
„Unser Dorf hat Zukunft“
Glückwünsche für Bad Holzhausen und Börninghausen
Die Stadtteile Bad Holzhausen und Börninghausen haben beim kreisweiten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ einen zweiten und dritten Platz belegt. Bei der Abschlussveranstaltung und Preisübergabe in der Stadthalle Lübbecke am 20. August 2014 war Bürgermeister Marko Steiner selbstverständlich bei Übergabe der Urkunden und Prämien dabei ... mehr